Back to Kurs

Fitnessband Übungen mit PATband

0% Complete
0/0 Steps
  1. stretchme4u - Funktionelles Stretching
    5 Übungen
  2. Unterkörper Training
    4 Übungen
  3. Oberkörper Training
    5 Übungen
  4. Brust und Schulter Übungen
    7 Übungen
  5. Bauch Übungen für Rumpfstabiltät
    5 Übungen
  6. Rücken Übungen für eine gesunde Wirbelsäule
    5 Übungen
  7. Knackpo Übungen für deine Gesundheit
    5 Übungen
  8. Funktionelle Übungen mit Rotation
    9 Übungen
  9. Funktionelle Partnerübungen
    5 Übungen
  10. Dehnübungen für mehr Beweglichkeit
    7 Übungen
  11. Fußball Fitness Übungen
    5 Übungen
  12. Golf Fitness Übungen
    5 Übungen
  13. Tennis Fitness Übungen
    6 Übungen
  14. Knie Übungen
    5 Übungen
Modul Progress
0% Complete
Für diese Übung brauchst du:
Fitnessband PATband
Dein Muskelformer für Kraft und Haltung.

56,80158,80

Für diese Übung brauchst du:
Fitnessband PATband
Dein Muskelformer für Kraft und Haltung.

56,80158,80

Du hast dein PATband? Dann zeige ich dir jetzt die Übung Einarmiges Schultertraining mit Rotation!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum solltest du diese Übung machen

Mit dieser Übung dehnst du deine Oberschenkelrückseite und aktivierst deinen Rücken und Schultern durch den Zugwiderstand des Trainingsbandes.

So führst du diese Übung aus
Lege das PATband mittig um deine Fußsohle und führe deine Hände durch je eine Schlaufe. Bewege deine Arme über Kopf in Richtung Boden und ziehe dein gestrecktes Bein an dich heran. Wiederhole Beinrückseite dehnen und Rücken aktivieren 15x pro Seite und versuche jedes Mal, ein wenig weiter zu kommen.
Startposition
Schultertraining
Endposition
Schultertraining
Verändere die Intensität der Übung mit der Auswahl des PATbands und dessen Schlaufen. Greife das Band kürzer, um mehr Spannung aufzubauen. Sollten deine Schultern den Zugwiderstand des Bandes nicht halten können, kannst du es mit den entsprechenden Schlaufen um deine Schultern fixieren.

Ich habe etwas großartiges für dich:

Mein KOSTENLOSES eBook

5 Übungen für mehr Beweglichkeit

Mach diese Übungen für einen schmerzfreien Alltag

Hol dir die Anleitung – vollkommen kostenlos!

Du benötigst keinerlei Trainingsequipment für die Übungen und kannst diese daher sofort mitmachen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Startposition
Schultertraining
Endposition
Schultertraining
Einarmiges Schultertraining mit Rotation
Ziel

Wichtig für dein Schultertraining ist die Integration unilateraler Schulterübungen. Dies sind Übungen für deine Schulter, bei welchen du nur einen Arm gegen einen Widerstand (wie hier das PATband) bewegst. Dies kann Dysbalancen vorbeugen oder diese auch helfen zu beseitigen. 

So geht's

Stehe mit beiden Füßen mittig auf dem PATband. Greife mit einer Hand in die jeweiligen Schlaufen des Widerstandsbandes. Das Band führt dich in der Startposition in eine Rotation, wenn du deinen Oberarm von innen an das Band legst. Aus gebeugter und angelegter Armposition führst du diesen nun nach hinten und oben in eine Streckung. Der freie Arm begleitet die Bewegung und erhöht somit die Körperspannung deines Rumpfes. Du kannst den entfernten Fuß drehen, wenn du dein Körpergewicht von diesem beim Schultertraining wegverlagerst. 

Verändere die Intensität dieser  Schultertrainings-Übung mit der Auswahl des PATbands und dessen Schlaufen. 

Ich habe etwas großartiges für dich:

Mein KOSTENLOSES eBook

5 Übungen für mehr Beweglichkeit

Mach diese Übungen für einen schmerzfreien Alltag

Hol dir die Anleitung – vollkommen kostenlos!

Du benötigst keinerlei Trainingsequipment für die Übungen und kannst diese daher sofort mitmachen!

Suchst du einen klaren Plan,
wie du von zuHause garantiert

Fit und Beweglich

wirst?

90 Tage Challenge
nur noch wenige Plätze verfügbar