Modul Fortschritt
0% Abgeschlossen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ziel

Die Aktivierung deiner Hüftmuskulatur, sowie des Fußes und Fußgewölbes trägt zur Entlastung der Kniegelenke und des unteren Rückens bei. Dies kann Kreuzschmerzen lindern, wird deine Hüfte kräftigen, sowie deine Balance verbessern.

So geht's

Nutze die Rolle und den Ball (PATball) des PATrigger, fixiere diesen mit der Innenseite deines Knies an einer Wand oder an einer Box und bewege dein Schwungbein darüber.

Achte auf eine kontrollierte Bewegung mit Rumpfspannung und vermeide ein seitliches Kippen des Beckens.