Modul Fortschritt
0% Abgeschlossen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ziel

Um ein schonendes aber effektives Training der Schulter sicher zu stellen, ist es wichtig, ihr den nötigen Bewegungsfreiraum zu gewähren. Die im Video gezeigte Schulterübung mit Drehung verringert die Reibung im Schultergelenk und erhöht ihre funktionelle Beweglichkeit. Die aus der Drehbewegung resultierende Kettenreaktion verringert ebenfalls die Belastung der darunter liegende Gelenke. Die Separation der Wirbelsäule, die Rotation des Beckens, der Hüfte, der Knie und Sprunggelenke trägt zu einer ökonomischeren Trainingsbelastung bei.

So geht's

Stelle dich mittig mit beiden Füßen auf das PATband, überkreuze es und schlüpfe mit jeweils einer Hand in die Endschlaufe. Die Ellbogen zeigen in der Startposition nach innen und du führst deine Arme abwechselnd nach oben außen in eine Streckung.

Stelle dich mittig mit beiden Füßen auf das PATband, überkreuze es und schlüpfe mit jeweils einer Hand in die Endschlaufe. Die Ellbogen zeigen in der Startposition nach innen und du führst deine Arme abwechselnd nach oben außen in eine Streckung.