Modul Fortschritt
0% Abgeschlossen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ziel

Das “Bogen spannen” mit dem PATband ist eine ideale Übung, mit der du deine Körperspannung trainieren und die Kommunikation deiner Muskeln bei einer Ganzkörperbewegung verbessern kannst. Dies entlastet alle Gelenke, die an der funktionellen Bewegung teilnehmen.

So geht's

Greife das Band in Schlaufe 1 und 3. Für eine höhere Intensität nimmst du es doppelt um den Fuß, für eine niedrigere steigst du mit dem Fuß in eine Schlaufe zur Fixierung. Strecke die Arme über Kopf und bewege deine Hüfte von links nach rechts in eine Dehnung und wieder aus ihr heraus. Das Fitnessband leistet dir Widerstand, der deine Köperseite dehnt und in der Gegenbewegung stärkt.

Halte den Abstand der Arme zum Kopf konstant und bewege deinen gesamten Körper in eine Bogenspannung.