Deine Übung

Ausfallschritt Übung mit Widerstand

Für diese Übung brauchst du:
Fitnessband PATband
Dein Muskelformer für Kraft und Haltung.

56,80159,00

Du hast dein PATband? Los geht's!

Startposition
Ausfallschritt Übung mit PATband 1
Endposition
Ausfallschritt Übung mit PATband 2
Ausfallschritt Übung mit Widerstand
Ziel

Trainiere mit dieser Ausfallschritt Übung zusätzlich deine Fähigkeit, dich wieder nach hinten in den aufrechten Stand abzustoßen.

So geht's

Lege das PATband mittig um einen Befestigungspunkt und greife mit beiden Händen durch die Endschlaufen an das Band. Bringe das PATband im Stand auf Spannung. Mit einem Ausfallschritt nach vorne berührt dein hinteres Knie den Boden. Drücke dich wieder mit der Ferse vom Boden in die Ausgangsposition zurück.

Das PATband sollte während der gesamten Bewegung unter Spannung stehen. Verändere die Intensität der Ausfallschritt Übung mit der Auswahl des PATbands und dessen Schlaufen. 

Patrick Herzog

Patrick Herzog

Diplom Sportwissenschaftler
Personal Trainer
Gründer PAT.fit

Weitere Übungen

Tennis Beinarbeit verbessern Faszienrolle PATrigger
Tennis Beinarbeit verbessern
Standwaage mit PATband
Standwaage mit Rumpfspannung
PATmat Übung für Beinbeuger
Beinbeuger – was du wissen musst!