Deine Übung

Ausfallschritte

Für diese Übung brauchst du:
Faszienrolle PATrigger

Der 7 in 1 Problemlöser.

49,80

Du hast deinen PATrigger? Los geht's!
Startposition
Ausfallschritte PATrigger Faszienrolle 1
Endposition
Ausfallschritte PATrigger Faszienrolle 2
Ausfallschritte
Ziel

Mit der Bewegung Ausfallschritte übst du die Gewichtsverlagerung vom linken auf das rechte Bein und trainierst die gesamte Bein- und Pomuskulatur. 

So geht's
Fixiere die Rolle des PATrigger mit beiden Daumenballen. Halte den Fuß des vorderen Beines vollständig am Boden, während du mit dem Knie des hinteren Beines den Boden berührst. Drehe die Rolle nach außen über den Oberschenkel des vorderen Beines. Stehe über den vorderen Fuß auf und bewege dein hinteres Bein nach vorn. Setze mit der Ferse zuerst auf und führe die Bewegung entsprechend auf dieser Seite aus. Mach 15 Schritte pro Seite. Solltest du nicht genügend Platz in eine Richtung haben, führe die Ausfallschritte nach vorn und nach hinten aus. Halte dabei stets dein Körpergewicht über dem jeweils vorderen Bein. 
Patrick Herzog

Patrick Herzog

Diplom Sportwissenschaftler
Personal Trainer
Gründer PAT.fit

Weitere Übungen

Schulter Dehnen PATrigger Faszienrolle
Schulter dehnen – schnell und schonend!
Sprinttraining Fußball mit PATband 2
Sprinttraining Fußball – nicht ohne diese Übung
Ausfallschritte auf der Stelle Faszienrolle PATrigger
Ausfallschritte auf der Stelle