Zurück zum Kurs

Faszienrolle Übungen mit PATrigger

0% Abgeschlossen
0/0 Schritte
  1. PATrigger: stretchme4u
    3 Übungen
  2. PATrigger: Stretching Übungen
    5 Übungen
  3. PATrigger: Mobility Übungen
    4 Übungen
  4. Selbstmassage Übungen
    5 Übungen
  5. PATrigger: Triggerpunkt Übungen
    7 Übungen
  6. PATrigger: Entspannungsübungen
    5 Übungen
  7. PATrigger: Bodyweight Übungen
    6 Übungen
  8. PATrigger: Core Übungen
    7 Übungen
  9. PATrigger: Bein Übungen
    5 Übungen
  10. PATrigger: Po Übungen
    5 Übungen
  11. PATrigger: Golf Übungen
    5 Übungen
  12. PATrigger: Tennis Übungen
    5 Übungen
Modul Fortschritt
0% Abgeschlossen
Übung
Das brauchst du
Crunch zur Mobilisation Brustkorb
Startposition
Crunch Mobilisation Brustkorb Faszienrolle PATrigger 1 | PAT.fit
Endposition
Crunch Mobilisation Brustkorb Faszienrolle PATrigger 2
Ziel

Der PATrigger-Crunch ist perfekt, um deine Wirbelsäule zu mobilisieren und gleichzeitig die Haltefähigkeit deiner Bauchmuskeln zu erhöhen. Mit dem Crunch trainierst du die Fähigkeit deiner Bauchmuskeln, deinen Rücken bei einer Streckung zu schützen. Achte daher auf eine stetige Bauchspannung. Je nach Positionierung der Rolle an deinem Rücken mobilisierst du beim Überstrecken den entsprechenden Bereich deiner Wirbelsäule. 

So geht's

Platziere die Rolle des PATrigger am unteren Rand deiner Schulterblätter, etwa an der Mitte deines Brustkorbes. Deine Füße stehen auf dem Boden. Öffne deinen Brustkorb über die Rolle und berühre mit deinen Ellbogen und deinem Kopf den Boden. Atme beim Aufrichten aus und hebe dein Brustbein so weit wie möglich nach oben. Achte dabei auf eine kontrollierte Bewegung mit Bauchspannung. Wiederhole den Crunch 15x.

Setup: Rolle
PATrigger Pink Faszienrolle Foam Roller Faszientraining

Schmerzfrei, Stark und Sexy mit täglichen Videos – 10 Tage lang.

In meinem Blog findest du alle Functional Training Übungen.