Zurück zum Kurs

Faszienrolle Übungen mit PATrigger

0% Abgeschlossen
0/0 Schritte
  1. Selbstmassage Übungen
    8 Übungen
  2. Entspannungsübungen
    5 Übungen
  3. Stretching Übungen
    5 Übungen
  4. Mobility Übungen
    4 Übungen
  5. Triggerpunkt Übungen
    7 Übungen
  6. Core Übungen
    7 Übungen
  7. Bodyweight Übungen
    6 Übungen
  8. Tennis Übungen
    5 Übungen
  9. Bein Übungen
    5 Übungen
  10. Golf Übungen
    5 Übungen
  11. stretchme4u - Dehnung mit Soforteffekt
    3 Übungen
  12. Po Übungen
    5 Übungen
Modul Fortschritt
0% Abgeschlossen
Übung
Das brauchst du
Startposition
Wadenmassage Faszienrolle PATrigger
Endposition
Wadenmassage Faszienrolle PATrigger 2 | PAT.fit
Wadenmassage
Ziel

Mit der Wadenmassage lockerst du verspannte Strukturen an deiner Unterschenkelrückseite. Eine elastische und bewegliche Wadenmuskulatur hilft, Schmerzen in Knie- oder Sprunggelenk vorzubeugen oder zu minimieren. Die Wadenmassage ist eine effektive Übung zur Vorbereitung einer funktionellen Trainingseinheit. Sie hilft dabei, Bewegungen flüssiger ausführen zu können. Dies hilft dir, bei Belastung deine Gelenke zu schonen.

 

So geht's

Zur Wadenmassage legst du deinen Unterschenkel auf die Rolle des PATrigger. Bewege die Wadenmuskeln auf der Rolle auf und ab. Zur Intensivierung der Massage überkreuze die Beine. Du kannst statt zu rollen auch deine Fußspitze senken und heben. Lass dir pro Seite mindestens 1 Minute Zeit.

Wadenmassage PATrigger-Faszienrolle-Trainingsrolle

Schmerzfrei, Stark und Sexy mit täglichen Videos – 10 Tage lang.

In meinem Blog findest du alle Functional Training Übungen.