Deine Übung

Nacken triggern

Für diese Übung brauchst du:
Faszienrolle PATrigger

Der 7 in 1 Problemlöser.

Ursprünglicher Preis war: €69,80Aktueller Preis ist: €49,80.

Du hast deinen PATrigger? Los geht's!
Startposition
Nacken triggern Faszienrolle PATrigger 1
Endposition
Nacken triggern Faszienrolle PATrigger 2
Nacken triggern
Ziel

Mit dem Nacken triggern lockerst du gezielt verspannte Strukturen an deiner Nackenmuskulatur. Durch die aktive Bewegung deines Kopfes unter der punktuellen Nackenmassage durch das Triggern erhöhst du den Effekt dieser Übung.

So geht's

Halte das runde Ende des PATrigger an eine Wand und positioniere die Spitze der Avocado am Nackenmuskel. Fixiere den PATrigger mit einer Hand, während du dich vorsichtig in Richtung Wand lehnst. Beim Ausatmen erhöhst du mit der Spitze etwas den Druck und triggerst die entsprechende Stelle. Wiederhole das tiefe Ein- und Ausatmen 5x und wandere mit der Spitze an unterschiedliche Punkte deines Nackens.

Tipp: Mit einer Kopfbewegung zur Seite verschiebst du das Muskelgewebe während des Triggerns und dehnst den Muskel so zusätzlich.

Patrick Herzog

Patrick Herzog

Diplom Sportwissenschaftler
Personal Trainer
Gründer PAT.fit

Weitere Übungen

Brusttraining zuhause
Brusttraining zuhause
Ausfallschritt Übung mit PATband 2
Ausfallschritt Übung mit Widerstand
Mobilisation Brustkorb 1
Brustkorb öffnen und Nacken entlasten