Deine Übung

Rücken stabilisieren mit funktionellem Bauchtraining

Für diese Übung brauchst du:
Fitnessband PATband
Dein Muskelformer für Kraft und Haltung.

56,80159,00

Du hast dein PATband? Los geht's!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Startposition
Rücken stabilisieren mit funktionellem Bauchtraining 1
Endposition
Rücken stabilisieren mit funktionellem Bauchtraining 2
Rücken stabilisieren mit funktionellem Bauchtraining
Ziel

Mit dieser Übung wirst du deinen Rücken stabilisieren sowie deine Rotationskraft erhöhen.

So geht's

Du stehst seitlich zum Ankerpunkt des PATbands und greifst in beide Endschlaufen. Führe deine Arme zunächst an deinen Körper heran, drehe diesen dann vom Ankerpunkt weg und führe deinen oberen Arm nach vorne in eine Streckung.

Achte auf eine kontrollierte Bewegung, sowohl nach vorne als auch nach hinten. Verändere die Intensität der Übung mit der Auswahl des PATbands und dessen Schlaufen. 

Patrick Herzog

Patrick Herzog

Diplom Sportwissenschaftler
Personal Trainer
Gründer PAT.fit

Weitere Übungen

Kreuzheben ohne Arme mit PATband 2
Kreuzheben ohne Arme
Fussmassage PATrigger Faszienrolle 2
Fußmassage
Hüfte lockern Faszienrolle PATrigger-1
Hüfte lockern