Deine Übung

Rückenübung für zuhause

Für diese Übung brauchst du:
Fitnessband PATband
Dein Muskelformer für Kraft und Haltung.

56,80159,00

Du hast dein PATband? Los geht's!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Brauchst du eine großartige Rückenübung für zuhause? Hier ist sie!

Diese Rückenübung für zuhause mit PATband ist wirklich eine der effektivsten. So funktioniert’s:

  1. Stelle dich mittig auf dein PATband.
  2. Überkreuze das Band und befestige die Endschlaufen jeweils um deinen Fuß.
  3. Fasse die beiden Schlaufen zu einer zusammen und führe deine Hand hindurch, dann drehe sie, um das Band zu halten.
  4. Ziehe an beiden Schlaufen gleichzeitig und bewege deine Arme gegengleich.

Jetzt kommt der Kniff:

Wenn du nach oben ziehst, spannst du deine Oberarm- und Rückenmuskulatur an. Durch den einarmigen Zug rotiert deine Wirbelsäule und bringst deine Rumpfmuskulatur mit ins Spiel!
Lasse dann langsam nach unten ab und wiederhole die Übung auf auf der anderen Seite.

Die Rückenübung ist eine großartige Möglichkeit, Rücken, Arme und Rumpf effektiv zu trainieren – und das alles bequem von Zuhause aus!

Probiere sie aus und stärke deinen Rücken.

Startposition
Rückenübung für zuhause
Endposition
Rückenübung für zuhause
Achte auf einen kontrabilateralen Armeinsatz. Verändere die Intensität der Rückenübung für zuhause mit der Auswahl des PATbands und dessen Schlaufen. 

Hol dir auch dein PATband nach Hause

PATband

Das vielseitigste Fitnessband der Welt.

56,80159,00

Diese Fragen werden zum Beinrückseite dehnen oft gestellt:​

Du kannst ein mittelstarkes PATband verwenden, das deinem Fitnesslevel entspricht. Anfänger sollten mit einem leichteren Band beginnen und die Intensität allmählich steigern.
Für optimale Ergebnisse empfehle ich, diese Rückenübung für zuhause etwa 2-3 Mal pro Woche in deinem Trainingsprogramm zu integrieren. Beginne mit 2-3 Sätzen à 10-15 Wiederholungen und passe die Intensität nach Bedarf an.
Das PATband ermöglicht die beste Intensität und Effektivität für diese Übung. Falls du kein PATband zur Hand hast, könntest du versuchen, ähnliche Bewegungen mit einem anderen widerstandsfähigen Band oder einer Tube durchzuführen, wobei die Intensität möglicherweise variieren kann.
Patrick Herzog

Patrick Herzog

Diplom Sportwissenschaftler
Personal Trainer
Gründer PAT.fit

Weitere Übungen

Arme dehnen im Hürdensitz 2
Arme dehnen
Aufschlag beim Tennis mit PATband
Mehr Speed im Aufschlag beim Tennis
Den Körper strecken Faszienrolle PATrigger
Den Körper strecken