Deine Übung

Sit-up

Für diese Übung brauchst du:
Faszienrolle PATrigger

Der 7 in 1 Problemlöser.

49,80

Du hast deinen PATrigger? Los geht's!
Sit-up
Startposition
Sit-up PATrigger Faszienrolle 1
Endposition
Sit-up PATrigger Faszienrolle 2
Ziel

Der Sit-up ist perfekt, um deine Wirbelsäule zu mobilisieren und gleichzeitig die Kraft deiner Bauchmuskeln zu erhöhen. Achte auf eine stetige Bauchspannung. Neben der Brustkorb Mobilisation bei der kontrollierten Überstreckung in Richtung Boden fordert das Aufrichten in erhöhtem Maße die Kraft deines Bauchmuskels (umgangssprachlich Sixpack). Um Kompensationen deines unteren Rückens zu unterbinden fixieren wir dein Becken durch ein Anwinkeln der Beine.

So geht's
Platziere die Rolle des PATrigger am unteren Rand deiner Schulterblätter. Deine Beine sind angewinkelt auf 90 Grad an der Hüfte und 90 Grad an den Knien. Berühre mit beiden Ellbogen deine Knie. Öffne deinen Brustkorb über die Rolle und versuche mit deinen Ellbogen und deinem Kopf den Boden zu berühren. Achte dabei auf eine kontrollierte Bewegung mit Bauchspannung. Wiederhole den Sit-up 15x.
Patrick Herzog

Patrick Herzog

Diplom Sportwissenschaftler
Personal Trainer
Gründer PAT.fit

Weitere Übungen

Triggerpunkte Rücken PATrigger Faszienrolle
Lockern der Triggerpunkte Rücken
Wade stretchen Faszienrolle PATrigger
Wade stretchen und Körper strecken
Golf Krafttraining 2
Golf Krafttraining für den Rumpf