Deine Übung

Toter Käfer

Für diese Übung brauchst du:
Faszienrolle PATrigger

Der 7 in 1 Problemlöser.

49,80

Du hast deinen PATrigger? Los geht's!
Startposition
Toter Käfer PATrigger Faszienrolle 2
Endposition
Toter Käfer PATrigger Faszienrolle 2
Toter Käfer
Ziel

Mit der Übung “Toter Käfer” trainierst du deine Rumpfspannung. Die Schwierigkeit besteht darin, deine Wirbelsäule in einer neutralen Position zu halten. Durch die Bewegung mit der Rolle veränderst du die Intensität der anspruchsvollen Übung Toter Käfer und wirst deinen Bauchmuskel spüren…

So geht's
Lege dich auf deinen Rücken und strecke die Rolle des PATrigger zwischen den Fingerspitzen eingeklemmt über deinen Kopf zum Boden. Ziehe ein Bein an dich heran und führe die Rolle um dieses Bein herum und wieder in die Startposition zurück. Wiederhole diese Bewegung 10x pro Seite. Achte beim Dead Bug ständig auf deine Bauchspannung und halte deinen unteren Rücken so flach wie möglich am Boden, indem du deinen Bachnabel nach unten ziehst
Patrick Herzog

Patrick Herzog

Diplom Sportwissenschaftler
Personal Trainer
Gründer PAT.fit

Weitere Übungen

Jungbrunnen
Jungbrunnen für deine Hüfte
Standwaage mit Kniehub Faszienrolle PATrigger
Standwaage mit Kniehub
Funktionelles Bauchmuskeltraining mit PATband 2
Funktionelles Bauchmuskeltraining