Deine Übung

Beinrückseite und unteren Rücken dehnen

Für diese Übung brauchst du:
Fitnessband PATband
Dein Muskelformer für Kraft und Haltung.

56,80159,00

Du hast dein PATband? Los geht's!
Startposition
unteren Rücken dehnen mit PATband 1
Endposition
unteren Rücken dehnen mit PATband 2
Beinrückseite und unteren Rücken dehnen
Ziel

Dehne mit dieser Übung und deinem PATband gezielt und variabel deine Beinrückseite, sowie deinen unteren Rücken.

So geht's

Lege das PATband um den Fuß deines ausgestreckten Beines und greife mit der gleichseitigen Hand möglichst nah am Fuß in das Band. Dein anderes Bein ist angewinkelt und ruht am Boden. Ziehe dich nun mit Hilfe des Bandes in Richtung Fußspitze und versuche um deine Ferse zu greifen, atme dabei aus. Löse nun die Spannung und atme ein.

Versuche mit jeder Ausführung, ein wenig weiter nach vorne zu kommen. Verändere die Intensität der Übung mit der Auswahl des PATbands und dessen Schlaufen.

Patrick Herzog

Patrick Herzog

Diplom Sportwissenschaftler
Personal Trainer
Gründer PAT.fit

Weitere Übungen

Nacken triggern Faszienrolle PATrigger 2
Nacken triggern
Toter Käfer PATrigger Faszienrolle 2
Toter Käfer
Schulter Dehnen PATrigger Faszienrolle
Schulter dehnen – schnell und schonend!